Rufen Sie uns an: 0931 467 909-0  E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
Slider Shadow

Arbeitswelt 4.0 - digital und kompetent in die Zukunft

 

Das neue, interdiziplinäre Weiterbildungsprojekt "Arbeitswelt 4.0 in Unterfranken - digital und kompetent in die Zukunft" (gefördert durch den Europäischen Sozialfonds) unterstützt regionale Unternehmen bei der aktiven Gestaltung der digitalen Transformation der Arbeitswelt und wird in Kooperation mit dem RSG Bad Kissingen durchgeführt.

 

Projektkonzeption:

Die Qualifizierung und Wissensvermittlung basiert auf vier wesentlichen Säulen:

  1. Netzwerktreffen bzw. ERFA-Gruppen:
    Ein Netzwerk aus über 20 innovativen Unternehmen aus Mainfranken trifft sich in regelmäßigem Turnus zwecks Informations- und Erfahrungsaustausch (in Zusammenarbeit mit der IHK Würzburg-Schweinfurt und Handwerkskammer für Unterfranken)
  2. Fachspezifische Tagesseminare:
    In unseren breit aufgestellten und fachspezifischen Weiterbildungsseminaren sollen die Mitarbeiter und Führungskräfte aus kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) aus Mainfranken auf den digitalen Wandel der Arbeitswelt vorbereitet werden. Detaillierte Informationen zu den Themenkomplexen finden Sie im "allgemeinen Flyer" (PDF-Download).
  3. Besuche in Wirtschaft und Wissenschaft:
    Zur Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit und zum Kennenlernen neuer, innovativer Technologien werden mehrmals im Jahr Besuche in der Wirtschaft und Wissenschaft organisiert.
  4. Projektplattform:
    Alle Inhalte aus den Seminarreihen und Weiterbildungsveranstaltungen stehen ab Januar 2018 auf einer login-geschützten Projektplattform für Interessierte zum Download bereit.

grafik-projektkonzeption


 

Termine zum Vormerken für 2018

21.02.2018

     

Einstieg in die Digitalisierung (2. Netzwerktreffen);
in Zusammenarbeit mit der Akademie 4.0

In diesem Impulstraining erhalten Sie einen Überblick zum aktuellen Stand der Digitalisierung, erkennen sich daraus ergebene Chancen und lernen Methoden zur agilen Innovationsentwicklung kennen. Sie planen erste Schritte und positionieren Ihr Unternehmen mit einer neuen Grundhaltung auf Basis der Erwartungen Ihrer Kunden.

PDF-Download Informations- und Anmeldeflyer

26.02.2018 (TGZ)
und
27.02.2018_(RSG)      
 

Tagesseminare zum Thema "Führung 4.0"
mit Ralf Schreiber, Geschäftsführer Lemoncube "think outside the box"

Die digitale Transformation und der globale Markt führt zu tiefgreifenden Veränderungen von Geschäftsmodellen, Unternehmen, Organisationen sowie Arbeitsgestaltung und stellt Führungskräfte in der Arbeitswelt 4.0 vor neue Herausforderungen. Agilität, Veränderungsmanagement und Führung auf Distanz nehmen in Zukunft einen elementaren Stellenwert ein und werden zu den neuen Aufgaben von Führungskräften in der digitalen Transformation. 

     
Anfang/Mitte März   EU-Datenschutzgrundverordnung
(IT-Sicherheit und Datenschutz im Unternehmen; rechtliche und praktische Aspekte)
     
April   Personal-Marketing 4.0
     
April   3. Netzwerktreffen zum Thema "Fernwartung 4.0"
in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Telematik e.V. (ZfT)
     
Mai   Gesundes Arbeiten / Betriebliches Gesundheitsmanagement (Allg. Grundlagen)
     
Juni   Innovative Arbeitszeitgestaltung - Rechtliche, betriebliche und praktische Aspekte
     
Juli   Mobiles Arbeiten 4.0
     
August   Sommerpause
     
September   Geschäftsmodelle 4.0 / E-Commerce (branchenspezifische Betrachtungsweisen für die Industrie, Einzelhandel und Dienstleistungen, Gesundheitswirtschaft, Landwirtschaft)
     
Oktober   Digitale Qualifizierungssysteme; Neue Lernformen und virtuelle Realitäten - praktische Trainings

 

Wünschen Sie detaillierte Informationen zum Projekt oder haben Sie Fragen, so nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Vergangene Veranstaltungen:

22. November 2017

Die offizielle Auftaktveranstaltung findet am 22. November 2017 am Technologie- und Gründerzentrum Würzburg statt. 

>>> Veranstaltungsprogramm (PDF-Download)

7. Dezember 2017 (RSG Bad Kissingen) + 14. Dezember 2017 (TGZ Würzburg)

Fachspezifisches Tagesseminar zu "IT-Sicherheit und Datenschutz im Unternehmen" (PDF-Download) (10 UE)

 

Wünschen Sie detaillierte Informationen zum Projekt oder haben Sie Fragen, so nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Das Projekt wird vom Europäischen Sozialfonds (ESF) und vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration kofinaziert.

ESF StMAS Logo Kombi Web

©2016 TGZ Würzburg | TGZ verbindet Wirtschaft und Wissenschaft