Rufen Sie uns an: 0931 467 909-0  E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
Slider Shadow

Arbeitswelt 4.0 - digital und kompetent in die Zukunft

 

Das neue, interdisziplinäre Weiterbildungsprojekt "Arbeitswelt 4.0 in Unterfranken - digital und kompetent in die Zukunft" (gefördert durch den Europäischen Sozialfonds) unterstützt regionale Unternehmen bei der aktiven Gestaltung der digitalen Transformation der Arbeitswelt und wird in Kooperation mit dem RSG Bad Kissingen durchgeführt.

 

Projektkonzeption:

Die Qualifizierung und Wissensvermittlung basiert auf vier wesentlichen Säulen:

  1. Netzwerktreffen bzw. ERFA-Gruppen:
    Ein Netzwerk aus über 20 innovativen Unternehmen aus Mainfranken trifft sich in regelmäßigem Turnus zwecks Informations- und Erfahrungsaustausch (in Zusammenarbeit mit der IHK Würzburg-Schweinfurt und Handwerkskammer für Unterfranken)
  2. Fachspezifische Tagesseminare:
    In unseren breit aufgestellten und fachspezifischen Weiterbildungsseminaren sollen die Mitarbeiter und Führungskräfte aus kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) aus Mainfranken auf den digitalen Wandel der Arbeitswelt vorbereitet werden.
    Detaillierte Informationen zu den Themenkomplexen finden Sie im "allgemeinen Flyer" (PDF-Download)
  3. Besuche in Wirtschaft und Wissenschaft:
    Zur Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit und zum Kennenlernen neuer, innovativer Technologien werden mehrmals im Jahr Besuche in der Wirtschaft und Wissenschaft organisiert.
  4. Projektplattform:
    Alle Inhalte aus den Seminarreihen und Weiterbildungsveranstaltungen stehen hier für Interessierte bereit.

 grafik-projektkonzeption

 


 

Termine zum Vormerken:

>> Seminarprogramm für Herbst-/Wintersaison 2018/2019 als PDF-Download <<

 

kalender-icon

November

21.11.2018

(TGZ)

 

Fahrplan digitale Transformation (Tagesseminar)

Die Digitale Transformation erschöpft sich nicht in Bits und Bytes, sondern ist vielmehr ein sozio-ökonomisches Phänomen. Aus jahrelanger Praxis in IT und Digitalwirtschaft ist ein umfassendes Modell entstanden, das gerade mittelständischen Unternehmen hilft, Digitalisierungsprojekte erfolgreich zu planen und umzusetzen.

Auf Basis einer Einführung in die wichtigsten Triebkräfte der Digitalen Transformation erarbeiten wir zunächst eine Definition des Begriffs an sich. Darauf aufbauend erhalten Sie eine Einführung in die 5 wichtigsten Säulen erfolgreicher Digitalisierung.

Anmeldeformular zum Download


kalender-icon

Dezember

04.12.2018

(TGZ)

 

Rechtliche Fallstricke im digitalen Marketing (Tagesseminar)

Abmahnung, Ärger mit Kunden/Followern/Usern, miese Bewertungen, wüste Beschimpfungen und trotzdem tun es sich viele Unternehmen an: Eine Internetseite und/oder Social-Media-Profile!

In einem 1-tägigen Power-Workshop (max. 15 Teilnehmer) und ungezwungener Atmosphäre für maximalen Lernerfolg gibt Ihnen Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht Holger Loos einen Überblick und insbesondere Handlungsanleitungen sowie viele spannende Praxisbeispiele.

Veranstaltungsflyer und Anmeldeformular zum Download


kalender-icon

Dezember

11.12.2018

(RSG)

 

Führung in der Arbeitswelt 4.0 (Tagesseminar)

Die digitale Transformation und der globale Markt führen zu tiefgreifenden Veränderungen von Geschäftsmodellen, Unternehmen, Organisationen sowie der Arbeitsgestaltung und stellt Führungskräfte in der Arbeitswelt 4.0 vor neue Herausforderungen. Agilität, Veränderungsmanagement und Führung auf Distanz nehmen in Zukunft einen elementaren Stellenwert ein und zählen zu den neuen Aufgaben von Führungskräften in der digitalen Transformation.

Veranstaltungsflyer und Anmeldeformular zum Download


kalender-icon

Dezember

13.12.2018

(TGZ)

 

Innovative Arbeitszeitmodelle - Rechtssichere und effektive Umsetzung (Tagesseminar)

Die flexible und innovative Arbeitszeitgestaltung birgt Chancen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit und wirkt sich gleichzeitig positiv auf die Arbeitgeberattraktivität aus. Insbesondere Frauen nach Familienphasen, Arbeitnehmer/-innen mit Mehrfachbelastung oder die jungen Generationen legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie eine ausgeglichene Work-Life-Balance.

Veranstaltungsflyer und Anmeldeformular zum Download


kalender-icon

Januar

16.01.2019

(TGZ)

 

Know-how Sicherung in der Arbeitswelt 4.0 (Tagesseminar)

Details folgen in Kürze!

Bei Interesse an dieser Thematik lassen Sie sich gerne von uns auf die Interessentenliste setzen.


kalender-icon

Januar

22.01.2019

(RSG)

 

Rechtliche Fallstricke im digitalen Marketing (Tagesseminar)

Abmahnung, Ärger mit Kunden/Followern/Usern, miese Bewertungen, wüste Beschimpfungen und trotzdem tun es sich viele Unternehmen an: Eine Internetseite und/oder Social-Media-Profile!

In einem 1-tägigen Power-Workshop (max. 15 Teilnehmer) und ungezwungener Atmosphäre für maximalen Lernerfolg gibt Ihnen Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht Holger Loos einen Überblick und insbesondere Handlungsanleitungen sowie viele spannende Praxisbeispiele.

Veranstaltungsflyer und Anmeldeformular zum Download


kalender-icon

Januar

29.01.2019

(RSG)

 

Mobiles Arbeiten - Die neue Freiheit in der Arbeitswelt 4.0

Mobile Arbeitsformen liegen im Trend. Dabei ist das Home-Office die aktuell am stärksten verbreitete Variante. Für immer mehr Berufstätige klingt es verlockend, durch mehr Flexibilität und Eigenständigkeit Beruf und Privatleben optimal miteinander zu verbinden. Ein Seminar, das Antworten gibt und überraschende Wege aufzeigt.

Veranstaltungsflyer und Anmeldeformular zum Download


kalender-icon

Januar 2019

(TGZ)

 

Einführung Machine Learning, Data Management und KI 

Details folgen in Kürze!


kalender-icon

Februar 2019

(TGZ)

 

Netzwerktreffen: "Mehr Zeit für's Handwerk - Effektives Büromanagement"

Details folgen in Kürze!

     

kalender-icon

Februar

14.02.2019

(RSG)

 

Datenschutz für Gesundheitsunternehmen - Besonderer Schutz für besondere Daten

Die Anforderungen an das rechtskonforme Datenschutzverhalten sind für jeden in der Praxis in den letzten Jahren stetig gewachsen. Die besonders sensiblen (Gesundheits-)Daten mit denen in einem Gesundheitsunternehmen tagtäglich umgegangen wird, verlangen Führungskräfte eine besondere Verantwortung und einen erhöhten organisatorischen Aufwand ab.

Veranstaltungsflyer und Anmeldeformular zum Download


kalender-icon

Februar

12.02.2019

(TGZ)

 

Führung in der Arbeitswelt 4.0 (Tagesseminar)

Die digitale Transformation und der globale Markt führen zu tiefgreifenden Veränderungen von Geschäftsmodellen, Unternehmen, Organisationen sowie der Arbeitsgestaltung und stellt Führungskräfte in der Arbeitswelt 4.0 vor neue Herausforderungen. Agilität, Veränderungsmanagement und Führung auf Distanz nehmen in Zukunft einen elementaren Stellenwert ein und zählen zu den neuen Aufgaben von Führungskräften in der digitalen Transformation.

Veranstaltungsflyer und Anmeldeformular zum Download


kalender-icon

März

12.03.2019

(TGZ)

 

Websiteerstellung mit Content-Management-Systemen (Tagesseminar)

Praxisnah und ergebnisorientiert erklärt Ihr Dozent Hans Wild, wie man mit einem modernen Content-Management-System seine eigene Website bauen und veröffentlichen kann. Dabei werden Themen wie Webdesign, Suchmaschinenoptimierung und responsive Webdesign erläutert.

Veranstaltungsflyer und Anmeldeformular zum Download


kalender-icon

März

19.03.2019

(TGZ)

 

Innovative Arbeitszeitmodelle - Rechtssichere und effektive Umsetzung (Tagesseminar)

Die flexible und innovative Arbeitszeitgestaltung birgt Chancen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit und wirkt sich gleichzeitig positiv auf die Arbeitgeberattraktivität aus. Insbesondere Frauen nach Familienphasen, Arbeitnehmer/-innen mit Mehrfachbelastung oder die jungen Generationen legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie eine ausgeglichene Work-Life-Balance.

Veranstaltungsflyer und Anmeldeformular zum Download


kalender-icon

März

26.03.2019

(RSG)

 

Stress- und Konfliktmanagement (Tagesseminar)

Details folgen in Kürze!

Bei Interesse an dieser Thematik lassen Sie sich gerne von uns auf die Interessentenliste setzen.

 

Wünschen Sie detaillierte Informationen zum Projekt oder haben Sie Fragen, so nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Das Projekt wird vom Europäischen Sozialfonds (ESF) und vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration kofinaziert.

ESF StMAS Logo Kombi Web

Weitere Informationen anfordern

Ich interessiere mich für die im folgenden ausgewählten Themen. Bitte senden Sie mir die aktuellen Information per E-Mail zu.


















captcha
Powered by BreezingForms

©2016 TGZ Würzburg | TGZ verbindet Wirtschaft und Wissenschaft