Rufen Sie uns an: 0931 467 909-0  E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zentrum Marke & Patent (ZMP)

Infoveranstaltungen zu WIPANO - "Patentförderung für innovative Unternehmen"

Mit dem Förderprogramm WIPANO "Wissens- und Technologietransfer durch Patente und Normen"  des BMWi werden KMU im gesamten Innovationsprozess unterstützt.

 

User-Experience-Manager/in (IHK)

Zertifikatslehrgang in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Würzburg-Schweinfurt

Unter User Experience (UX), das übersetzt Nutzungserfahrung oder Nutzungserlebnis heißt, versteht man die erlebte und gefühlte Qualität der Interaktion eines Nutzers insbesondere im Bereich digitaler Medien. Mit dem Ziel Begeisterung und Zufriedenheit beim Kunden hervorzurufen.

Möchten Sie nachhaltig im Gedächtnis Ihrer Kunden bleiben und Ihren Markterfolg steigern?

Dann lernen Sie im Zertifikatslehrgang „User-Experience-Manager/in (IHK)", wie man alte Denkmuster verlässt und die Nutzung Ihres Produkts zum Erlebnis für Ihre Kunden macht. Mithilfe von branchenübergreifenden Methoden und Tools aus dem Design-Thinking sowie weiteren Kreativitätstechniken führt Sie unser qualifiziertes Dozententeam Schritt für Schritt zu einem neuen Prototyp.

 

Cloud-Computing-Coordinator/in (IHK)

Zertifikatslehrgang in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Würzburg-Schweinfurt

Immer mehr Softwarelösungen sind als Cloud-Lösung verfügbar. Oftmals ist eine effektive Zusammenarbeit vor allem unter kostenoptimierten Gesichtspunkten erst durch konsequenten Einsatz der verfügbaren IT-Ressourcen im Netz/der Cloud möglich.

Möchten Sie mehr erfahren, über die Vorteile und Risiken der derzeit wichtigsten Public- und Private-Cloud-Angebote? Werden Sie Cloud-Computing-Cooridnator/in (IHK)!

 

E-Commerce-Manager/in (IHK)

Zertifikatslehrgang in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Würzburg-Schweinfurt

Der stark wachsende E-Commerce stellt die gewohnten Konzepte und Geschäftsmodelle im Einzelhandel in Frage. Immer mehr stationäre Händler sind gezwungen, auf die Veränderungen durch die Digitalisierung zu reagieren. Trotzdem nutzen bis jetzt nur etwa ein Drittel der Einzelhändler die Potentiale des E-Commerce und profitieren vom E-Commerce-Umsatz. Gründe hierfür sind häufig fehlendes Wissen sowie mangelnde Zeit, um sich mit dem Themenbereich auseinanderzusetzen.

Weitere Informationen anfordern

Ich interessiere mich für die im folgenden ausgewählten Themen. Bitte senden Sie mir die aktuellen Information per E-Mail zu.













captcha
Powered by BreezingForms

©2016 TGZ Würzburg | TGZ verbindet Wirtschaft und Wissenschaft