Rufen Sie uns an: 0931 467 909-0  E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ERP-Systeme - Ausgangspunkt der Digitalisierung

1-tägiges Praxisseminar im ERP-Labor der FHWS Schweinfurt

Enterprise Resource Planning (ERP) Systeme sind die digitalen Schaltzentralen in Unternehmen. In Großunternehmen bereits als Standard etabliert bieten sie gerade für den Mittelstand den zentralen Ausgangspunkt einer erfolgreichen Digitalisierungsstrategie.

Der Workshop führt in kürzester Zeit in die grundlegenden ERP Konzepte und Lösungswege ein und gibt einen praktischen Ausblick auf neue Technologien im Umfeld der Industrie 4.0, die auch für den Mittelstand Relevanz und Potential besitzen.

Nutzen:

  • Sie erlangen einen Einblick in die Leistungs-fähigkeit von ERP Systemen als Ausgangspunkt Ihrer Digitalisierungsstrategie
  • Sie erhalten eine Einführung in aktuelle Lösungs-konzepte im Cloud und IoT Umfeld
  • Sie gewinnen praktische Erfahrungen und setzen selbst ein ERP System aus dem ERP Labor live ein.

Zielgruppe:

Vom Experten bis zum Anfänger, Projektleiter, Key-User und jeder, der einen Überblick über den Leistungsumfang von ERP Systemen wünscht, um solche Systeme effizient einsetzen zu können.


Inhalte:

Grundlagen:

  • Einführung in Geschäftsprozesse
  • ERP in mittelständischen Unternehmen
  • Technologien zur Umsetzung einer „Industrie 4.0"

Hands On:

  • Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Einsatz von IoT im ERP Umfeld

 

 

1 pdf iconInformationsflyer zum Seminar (PDF-Download)

1 pdf iconDownload des Anmeldeformulares (PDF-Download)

 

Dozent:

Prof Dobhan

   

Prof. Dr. Alexander Dobhan
Leiter des ERP Labors

Beckert  

Dipl.- Wirtsch.-Inf. Johannes Beckert
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Seminarzeitraum und Lehrgangsorte:

13. Oktober 2018 I 8:30 – 17:30 Uhr I 11 UE
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg Schweinfurt (FHWS)
Ignaz-Schön-Straße 11
97421 Schweinfurt
https://erp.fhws.de

Eine ausführliche Anfahrtsbeschreibung zum ERP-Labor finden Sie hier:
https://www.fhws.de/hochschule/die-fhws/hochschulgebaeude/anfahrtsbeschreibungen/


Kosten:

Für den Lehrgang wurden Fördermittel aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) beantragt. Durch Freistellung des Mitarbeitenden fällt pro Seminartag lediglich eine Teilnahmegebühr in Höhe von 99,70 EUR (netto) an.

Für nichtförderfähige Teilnehmende beträgt die Teilnahmegebühr pro Seminartag 498,50 EUR (netto).


Anmeldung:

Die Anmeldung zur Teilnahme an der Veranstaltung muss schriftlich auf dem Anmeldeformular erfolgen.

 

ERP-Manager/in – Berufsbegleitende Weiterbildung ab 17. November 2018

Im Rahmen des ESF-Projektes „Mainfranken 4.0" startet im November die umfassende Weiterbildung zum ERP-Manager/in. In Kooperation mit dem Campus für Weiterbildung der FH|WS erlernen Sie in 128 UE den fundierten und praxisnahen Umgang mit ERP-Systemen, die u.a. im eigenen Betrieb erprobt werden.

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Rücktritt:

Eine Absage muss schriftlich (per Brief, per E-Mail oder Fax) erfolgen. Wir behalten uns vor, bei Absagen ab zwei Wochen vor Lehrgangsbeginn 50 % der Lehrgangsgebühren bzw. ab dem Kursstart den vollen Betrag in Rechnung zu stellen. Die Nennung eines Ersatzteilnehmers ist möglich.

 

Teilnahmevoraussetzungen für die ESF-Förderung:

Die Teilnehmenden sind für die Zeit der Weiterbildung vom Arbeitgeber freizustellen und müssen ihren Wohnsitz oder ihren Arbeitsplatz in Bayern haben. Nicht förderfähig sind Beamte, Soldaten und Beschäftigte in Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts sowie Auszubildende.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Bei Anmeldung wenden Sie sich bitte an:

Katharina Marquart
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0931-467909-40

 

Das Projekt wird vom Europäischen Sozialfonds (ESF) und vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales kofinanziert.

ESF StMAS Logo Kombi Web

Weitere Informationen anfordern

Ich interessiere mich für die im folgenden ausgewählten Themen. Bitte senden Sie mir die aktuellen Information per E-Mail zu.


















captcha
Powered by BreezingForms

©2016 TGZ Würzburg | TGZ verbindet Wirtschaft und Wissenschaft